Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service anzubieten (Session Cookies). Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Klicken Sie auf Datenschutz für mehr Informationen!

Tierheilpraxis Toby

 

 

Wenn etwas uns fortgenommen wird, womit wir tief und wunderbar zusammenhängen, so ist viel von uns selber fortgenommen.      (Rilke)                                                                                                                                        

Die Beziehung zu Tieren hat sich in den letzten Jahren sehr stark verändert. Sie sind Familienmitglieder, haben ihren festen Platz tief im Herzen ihrer Menschen, übernehmen bewusst oder unbewusst vielfältige Aufgaben.

Ist die Zeit gekommen endgültig Abschied zu nehmen, können Tiere eine große Lücke hinterlassen und eine Leere entsteht.

Trauer ist eine Reaktion der eigenen Seele. Diese zu übergehen kann zu körperlichen Reaktionen führen. Trauernde Tiermenschen haben manchmal den Eindruck nicht ernst genommen zu werden, weil es ja nur ein Tier ist. Sie haben das Gefühl im Alltag wieder schnell funktionieren zu müssen, weil es ja nur ein Tier ist.

Haben Sie Mut sich Zeit zu geben. Haben Sie Mut Ihren Freund und Seelenbegleiter zu betrauern.

Die Spuren die er in Ihrem Herzen hinterlässt.

 

                                                                

 


(c) Tiernaturheilpraxis Toby, alle Rechte vorbehalten. ▲ hoch