Tierheilpraxis Toby

 

  

 

Klassische Homöopathie

 

Der Arzt und Apotheker Dr. Samuel Hahnemann hat die Homöopathie vor über 200 Jahren entdeckt und erforscht. In seinem Buch dem Organon der Heilkunst hat er seine Aufzeichnungen der Menschheit hinterlassen. Die Homöopathie ist eine eigenständige, sanfte und individuelle Heilmethode.


Meine Arbeitsweise

Die Behandlung beginnt mit der ausführlichen Anamnese. Ich möchte Ihr Tier ganzheitlich kennenlernen. Sein Wesen, seinen Körper und seine Emotionen verstehen.

Dabei ermittle ich den Ist-Zustand. Es fließen außerdem Informationen zu Biografie, Vorerkrankung, Haltung und bisheriger Verlauf in die Anamnese mit ein.

Im Anschluß erfolgt die Ausarbeitung nach dem Ähnlichkeitsprinzip sowie die Verordnung der aktuell angezeigten homöopathischen Arznei.


Homöpathische Arzneimittel

Das homöopathische Arzneimittel kann aus dem pflanzlichen, tierischen, mineralischen und pathogenen Bereich sein.


Ziel

Ziel der Behandlung ist es die Selbstheilungskräfte im Organismus anzuregen. 
Selbstregulationsmechanismen zu unterstützen, die Gesundheit zu erhalten oder wieder herzustellen. Die Disharmonie in Psyche und Körper wieder in ihr Gleichgewicht zu bringen.

 

Möglichkeiten einer Indikation

  • Konstitutionsbehandlung 
  • Stärkung im Immunsystem
  • Probleme im Verhalten 
  • Traumabehandlung
  • begleitend in Ausbildung und Training
  • Hauterkrankungen
  • Allergien
  • Akute und wiederkehrende Infekte 
  • Erkrankungen im Verdauungsapparat
  • Erkrankungen im Bewegungsapparat
  • begleitend zu osteopathischen und physikalischen Behandlung
  • Vor- und Nachsorge bei notwendigen Operationen
  • Geriatrische Behandlung
  • Sterbebegleitung
  • u.v.m


Verlauf

Folgetermine richten sich nach dem Verlauf der Behandlung.
Ein Abstand von einigen Tagen bis hin zu einigen Wochen kann möglich sein und wird im engmaschigen Kontakt gemeinsam mit Ihnen abgestimmt.

Grenzen

Die Homöopathie heilt keine irreparablen Schäden an Geweben und Organen.
Ohne eine Veränderung in Bezug auf falsche oder schlechte Haltungsbedingungen können Krankheiten nicht behoben werden.

 

 


(c) Tiernaturheilpraxis Toby, alle Rechte vorbehalten. ▲ hoch